Glück verpflichtet. Ist menschlich.
 Dem Glück verpflichtet. Ist politisch.
msr20170707

--------------

Sich seines Glücks bewusst zu sein und des Sinns für andere,
macht so viel Freude, dass es ohne tatsächlich glücklos wäre.
msr2005

Glück ist, wenn sich das Pech in Grenzen hält:-) und man das hinreichend zu schätzen weiß. msr20120826

Sokrates: "Bedenke stets, dass alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein."

Wer anderen Glückes neidet, wird davon nicht glücklich,
denn er nimmt am Glück nicht teil.
msr200606

Die Übung zum Glücklicher-Sein >> Mitfreude

Unglücklich? Ich rate zur >> Selbstironie.  

Unzufriedenheit   Pech   Nächstenliebe    Gerechtigkeit   Emotionen    Ideale      

Dialog-Lexikon   Zuletzt