Massentierhaltung

Die Massentierhaltung ist hauptursächlich für die katastrophalen Tierseuchen und die viele Tier-Impfungen, die zunehmend zur Immunisierung von Krankheitserregern führt und auch das Immunsystem des Menschen angreifbarer macht. 

Die Massentierhaltung mit ihrem enormen Einsatz an Tiermedikamenten und Lebensmittelchemie steht im Verdacht, für die Zunahme an Allergien mitursächlich zu sein.

Wie kommt man von Massentierhaltung wieder weg? 

1. Durch Verringerung des Fleischkonsums.

2. Durch gesetzliche Beschränkungen der Tierbestände in den Regionen und Ställen.

Sven200610   Tierschutz  Tiere    Dialog-Lexikon