Chancengerechtigkeit

Hauptansatz für Chancengleichheit hat eine gute Bildungspolitik zu sein. 

Aber es ändert ja nichts daran, dass wer in armen Verhältnissen aufwächst, die Welt ungerecht ist.

Überlegungen

Gerechtigkeit wäre mehr, wenn so verteilt, dass sich die Chancen in der Gesellschaft und weltweit protestlos verlosen ließen. 

Gerechtigkeit wäre mehr, wenn so verteilt, dass sich Glück und Pech in der Gesellschaft und weltweit halbwegs protestlos verlosen ließen. 

Markus S. Rabanus 20181123

Chancen     Gerechtigkeit

  Dialog-Lexikon    Zuletzt